Grußwort - Hildegard vom Baur, Generalsekretärin des CVJM Westbund

Liebe CVJMer in Darmstadt-Eberstadt,
 
im Namen des Vorstandes des CVJM-Westbundes grüße ich euch herzlich zum 60jährigen Jubiläum. Mit sechzig ist man im CVJM-Westbund noch vergleichsweise jung. In eurem Verein gibt es noch einige Zeitzeugen, die erzählen können, wie die Anfänge waren. Ihr könnt dankbar zurück blicken auf eure Geschichte und zugleich dieses Fest zum Anlass nehmen, nach vorne zu schauen.
 
Eure Geschichte zeigt, dass ihr quicklebendig seid,
  • weil ihr nah dran seid an den jungen Menschen;
  • weil ihr immer neue Herausforderungen angenommen habt;
  • weil ihr über den Tellerrand des Vereins schaut.
An diesem besonderen Tag wünsche ich euch, dass ihr vor allem dran bleibt an unserem Herrn Jesus Christus. Er sagt: „Wer in mir bleibt und ich in ihm, der bringt viel Frucht.“ (Joh. 15,5)
Alles was ihr tut, steht und fällt mit der Liebe zu ihm. In aller Arbeit dürft ihr euch das immer wieder gegenseitig sagen und euch auf ihn ausrichten.
 
Wenn ihr nach vorne schaut auf den Herrn, der euch aus der Zukunft entgegen kommt und für euch Zukunft hat, dann geht es an seiner Hand sicher weiter.
 
Ich wünsche euch von Herzen, dass ihr in den Fußtapfen Jesu Christi lauft und euch immer wieder ein großes, fröhliches Herz für die jungen Menschen an eurem Ort und darüber hinaus schenken lasst. 
 
Gott segne euch
eure
 
Hildegard vom Baur