„Stille“ Mahnwache

Geschrieben am: Mo., 09.11.2020 - 19:29

In den frühen Morgenstunden des 10. November wurde die ehemalige Eberstädter Synagoge an der Modaubrücke durch Brand zerstört. An die „Reichspogromnacht“ erinnert der Ökumenische Arbeitskreis Eberstadt am Dienstag (10.) von 17:00 bis 18:00 Uhr an der Modaubrücke mit einer in diesem Jahr stillen Kundgebung, unterbrochen durch besinnliche Musikstücke.

abonnieren